Schonstetter Bladl 

Hier erreicht ihr uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Home

Pasta fino: Noch lange nicht "basta"

Robert Neumeier war schon in sehr jungen Jahren ein Talent in der Spitzengastronomie, eine Karriere schien vorgezeichnet. Trotzdem entschied er sich für die Selbstständigkeit, bei der ihm seine Küchenerfahrung mehr als hilfreich ist: Heute dreht sich beim jungen Unternehmer alles um die perfekte Pasta.

Weiterlesen ...

SV Schonstett: Nikolausfeier Jugend

 

Vergangenen Sonntag fand wieder die alljährliche Nikolausfeier für unsere Jüngsten statt.
Heuer zum ersten Mal mit einer eigenen G-Jugend am Start, war das Sportheim mit den knapp 40 Nachwuchskickern und deren Geschwistern und Eltern bis auf den letzten Platz gefüllt, um das vergangene Jugendjahr Revue´ passieren zu lassen. Dabei musste am Anfang das ein oder andere organisatorische Hindernis bewältigt werden, was aber dank der mal wieder großartigen Unterstützung der Eltern schließlich auch gelang.

Weiterlesen ...

Gartenbauverein: Zwiebelkuchenessen

Überraschend gut besucht war das traditionelle Zwiebelkuchenessen des Gartenbauvereins im Gasthaus Heitmayer. Erstmals konnte Vorstand Monika Voggenauer auch Abordnungen der benachbarten Vereine aus Evenhausen/Amerang, Halfing, Söchtenau und Wasserburg begrüßen. Biogärtner Thomas Pummerer mit seiner Frau Sabine unterhielt die Besucher mit einem musikalischen Spaziergang durchs Gartenjahr.

Monika Voggenauer

Erntedank mit Aktion Minibrot

Auch in diesem Jahr konnte sich die Schonstetter Landjugend am großen Einzug beim Erntedankgottesdienst beteiligen. Stolz wurde die komplett frisch gebundene Erntekrone und die Minibrote in die Kirche mitgetragen. Bedanken möchten wir uns bei den Spendern der fünf verschiedenen Getreidesorten. Nach dem Gottesdienst verkauften wir die Minibrote gegen eine kleine Spende. Bedanken möchten wir uns zudem bei der Bäckerei Adlmaier von Vogtareuth, die uns wie in den letzten Jahren die Minibrote gespendet hat. Den Geldbetrag spenden wir mit unseren kommenden Aktionen im Advent an die Bewohner des Caritashauses Schonstett.

Vroni Fortner

Naturgarten: Igel gefunden - was tun?

Zur Freude über den Fund gesellt sich aber oft Ungewissheit: Geht es dem Igel gut oder braucht er meine Hilfe?

Welcher Igel braucht Hilfe?

  • verletzte Igel (Opfer des Straßenverkehrs, von Rasentrimmern oder Hundebissen)
  • kranke Igel (Husten, grünlicher Durchfall, erhebliche Unterernährung, starker Parasitenbefall), oft liegen sie schwach und teilnahmslos da oder torkeln durch die Gegend. Ein kranker Igel rollt sich nicht mehr ein.
  • kleine Igel im Spätherbst, die das Winterschlafgewicht von 300g noch nicht erreicht haben

Ausnahmen bilden aufgestörte Igel. Dann sucht auch ein gesundes Tier tagsüber einen neuen Unterschlupf.

Weiterlesen ...

SV S: Helfer- & Unterstützerfest 24. 11. 2018

Die Festwoche vom 26.07.2018 bis 30.07.2018 aus Anlass des 60-jährigen Bestehens des SV Schonstett ist leider schon wieder mehr als drei Monate vorbei:
Schon beim Bieranstich am Donnerstag, den 26.07.2018, bei dem kein einziger freier Platz mehr im Zelt und im Biergarten übrig war, zeichnete sich der große Erfolg der 60-Jahrfeier ab.

Weiterlesen ...

Freiwillige Feuerwehr: Großübung Caritas

Sieben Feuerwehren (Schonstett, Aham, Bad Endorf, Evenhausen, Griesstätt, Obing und Vogtareuth) mit 16 Einsatzfahrzeugen einschließlich zweier Drehleitern mit etwa 100 Einsatzkräften probten im Beisein der Kreisbrandinspektion im Caritasheim in Schonstett den Ernstfall. Angefahren wurde wie im Ernstfall mit Sondersignal.

Weiterlesen ...

Bericht von den rumänischen Waisenkindern

Ein Abschied mit Vorfreude

Die Ferien in Deutschland sind für 18 rumänische Waisenkinder zu Ende. Einige von ihnen waren fast 2 Monate in Deutschland bei ihren Gastfamilien. Auch hier in Schonstett waren drei Kinder untergebracht, die sicher einige von euch des Öfteren beim Baden am Weiher getroffen haben.

Weiterlesen ...

Brief vom Bürgermeister

Liebe Schonstetterinnen, liebe Schonstetter!
Der Abreißkalender ist zwar schon ziemlich dünn geworden, aber für Weihnachtswünsche ist es im November fast noch zu früh. Auch der Jahresrückblick weist noch einige Lücken auf.

Weiterlesen ...

Schlossschützen: Jahreshauptversammlung

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Schlossschützen Schonstett im Gasthaus Heitmayer. In seinem Jahresrückblick dankte Schützenmeister Martin Voggenauer allen Helfern und Spendern beim „Auffrischen“ der Weihnachtsmarkthütte-sie erhielt ein neues Dach und einen neuen Boden. Die Christbaumversteigerung war gut besucht und wird dieses Jahr auf Wunsch des Versteigerers auf Samstag vorverlegt. Bei der Busfahrt zum Herbstfest wurde der erste Mittwoch sehr gut angenommen, am Zweiten hätte er sich eine bessere Beteiligung gewünscht, so Voggenauer.

Weiterlesen ...

Neues zum Dorfladen

Liebe Schonstetter,

nach unserem Informationsabend am 4. Juli in der Mehrzweckhalle haben sich ca. 20 Personen zu einem ersten Arbeitskreistreffen im Gasthof Heitmayer zusammengefunden. Herr Gröll hat an diesem Abend vor allem detaillierter über die nächsten Schritte gesprochen und uns über die verschiedenen rechtlichen Aspekte aufgeklärt.

Weiterlesen ...

Schlossschützen: Deutscher Meistertitel

Schonstetter Luftpistolentalent Johannes Seitz holt sensationell Deutschen Meistertitel

Nach mehreren Oberbayerischen und Bayerischen Meistertiteln gelang dem Schonstetter Luftpistolentalent Johannes Seitz jun. bei den Deutschen Meisterschaften in München-Hochbrück der „große Wurf“ - in der Disziplin LP Standard wurde er bei den Herren völlig überraschend Deutscher Meister. Er siegte mit 369 Ringen mit zwei Ringen Vorsprung vor einem Schützen aus dem Rheinischen Schützenbund.

Weiterlesen ...

Neu!!! Thema Dorfladen

Wir haben jetzt eine eigene Kategorie zum Thema Dorfladen!

Hier gehts lang!

Nächste Veranstaltungen

24 Mai

Sommerfest mit "Lauf für das Leben"

26 Mai
Erstkommunion
26.05.2019 10:00

Pfarrkirche

Erstkommunion: 10:00h

Dankandacht: 19:00h

27 Mai

Festzelt Mitterer Thomas, Unterdorf

ab 18:00h

30 Mai

Anmeldung 8:00h

30 Mai

8:45h

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum