Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Feuerwehr wieder am alljährlichen Ferienprogramm. Nachdem sich die hochmotivierte Nachwuchstruppe am Feuerwehrgerätehaus eingefunden hatte, wurde den Kindern in einer Frage-Antwort-Runde die bereitgelegten, typischen Gerätschaften erklärt und deren Handhabung vorgestellt.
Im Anschluss konnten die Kids ihre Geschicklichkeit an der Kübelspritze unter Beweis stellen, indem sie mit Wasser gefüllte Becher von Bänken spritzen durften. Danach stand Stiefelweitwurf auf dem Programm.

In der Zwischenzeit wurde am Weiher ein Brandeinsatz vorbereitet, zu dem die Truppe mit Blaulicht und Sirene anrückte. Am Einsatzort eingetroffen konnten die Kinder sogleich die Brandbekämpfung mittels Feuerlöschern üben. Nach dem Aufbau der Saugleitung durfte jedes der Kinder ans Strahlrohr und ausprobieren, wie das Löschen funktioniert, wie schwer ein wassergefüllter Schlauch ist und wie weit man spritzen kann. Bei strahlendem Wetter wurde zur Erinnerung noch ein Gruppenfoto geschossen, bevor es dann zurück ging.
Eingerückt am Feuerwehrhaus gab es Würstl und Pommens für die kleinen Einsatzkräfte, als plötzlich die Sirene ertönte und die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall gerufen wurde. Die Aufregung bei den Kindern war groß, als sie den Ablauf vom Ausrücken zu einem echten Einsatz aus nächster Nähe erleben konnten. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand schwer verletzt. Nach Beendigung des Einsatzes bekam jedes der Kinder noch ein kleines Geschenk und wurde mit dem Feuerwehrauto nach Hause gebracht.
Ein Tag der wohl den meisten Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Autor & Foto: Timo Winkler

Suche

Nächste Veranstaltungen

16 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 16.11.2019 20:00

Mehrzweckhalle

20:00h

17 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 17.11.2019 14:00

Mehrzweckhalle

14:00h

19 Nov
Müll- und Papiertonne
Datum 19.11.2019 6:00
21 Nov
CSU-Stammtisch
Datum 21.11.2019 19:30

Gasthof zur Post

19:30h

21 Nov
Dorfgespräch: Stammtisch
Datum 21.11.2019 20:00

Gasthof zur Post

20:00h

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum