Die Sonne scheint, es ist ein schöner Tag. Wir sitzen im Sprinter und fahren nach Seebruck. Als wir ankamen und die Schlauchbote aufblasen wolten, fehlte bei dem einen Boot das Ventil. Der Held des Tages war Marinus. Er fand einen geeigneten Stöpsel, und so konnte die Fahrt beginnen. Wenig später fuhren wir auf der Alz. Nach einer halben Stunde legten wir an und machten Brotzeit. Nach der Brotzeit machten wir einen Schwups und schwammen in der Alz. An der Badestelle war die Strömung so stark, dass es uns die Füße wegzog.

Das war vielleicht ein Spaß. Als wir weiter fuhren und an der sechs Meter tiefen Stelle ankamen, klammerten sich alle an ein Seil, weil es unheimlich war. Als wir weiterfuhren, kamen wir in Truchtlaching an. Dort badeten wir und schaukelten an der Affenschaukel. Als die Zeit aus wahr fuhren wir nach Hause. Es war ein schöner Ausflug.

Autor: Elin Schopka

Suche

Nächste Veranstaltungen

16 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 16.11.2019 20:00

Mehrzweckhalle

20:00h

17 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 17.11.2019 14:00

Mehrzweckhalle

14:00h

19 Nov
Müll- und Papiertonne
Datum 19.11.2019 6:00
21 Nov
CSU-Stammtisch
Datum 21.11.2019 19:30

Gasthof zur Post

19:30h

21 Nov
Dorfgespräch: Stammtisch
Datum 21.11.2019 20:00

Gasthof zur Post

20:00h

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum