126 Schützen beteiligten sich an diesem Jubiläumsschießen, davon 49 vom Gastgeber, den Schlossschützen Schonstett, 31 von "Hubertus" Höslwang, 24 von "Berg und Tal" Grafing sowie 22 von "Eintracht" Halfing. Trotz dieser hervorragenden Beteiligung von unseren Aktiven, so Schützenmeister Martin Voggenauer, ging der Gemeindepokal nach Höslwang. Sie siegten mit 796,5 Punkten vor Schonstett mit 864,8 Punkten, Halfing 1.211,7 Punkten und Grafing mit 1.391,3 Punkten.

Die Jugendpokalwertung gewann Kilian Hainzl aus Schonstett vor den Halfingern Jan Beyer und Nicolas Dithmar. Auf den Plätzen folgten Annalena Walter, Julian Putz, Thomas Voggenauer und Kilian Lechner, alle vom Gastgeber. Die Meisterwertung in der Schülerklasse gewann Nicolas Dithmar mit 92 Ringen vor Kilian Reiser aus Höslwang mit 89 Ringen und Hendrik Beyer aus Halfing mit 87 Ringen.

Foto: Bürgermeister Josef Fink (Mitte) bei der Übergabe der Bürgermeisterscheibe (der Gewinner war leider nicht anwesend) und Gemeindepokal an Höslwangs Schützenmeister Michael Linner (rechts) sowie dem Jugendpokalgewinner Kilian Hainzl.

In der Jugendwertung siegte Thomas Voggenauer mit 96 Ringen vor Jan Beyer mit 91 Ringen und Luca Bauer sowie Annalena Walter aus Schonstett.

In der Allgemeinen Klasse setzte sich der Halfinger Thomas Anner mit 98 Ringen gegen Michael Sontheimer aus Grafing und Franz Sonnenholzner aus Schonstett mit jeweils 97 Ringen durch. Die Wertung der Aufgelegt-Schützen ging an Martin Voggenauer mit 100 Ringen gefolgt von Lorenz Kobler und Franz Leiner aus Halfing mit jeweils 98 Ringen. Mit einem 3,6 Teiler siegte Franz Sonnenholzner in der Punktwertung vor Hans Rieder aus Grafing mit einem 8,1 Teiler und den Höslwangern Karoline Sorg mit einem 11,4 Teiler und Josef Voit mit einem 12,3 Teiler.

Bei den Sachpreisen gingen von den ersten neun sensationelle acht an den Gastgeber. Hier hatte Thomas Holzer die "Nase" vorne gefolgt von Johannes Seitz jun., Barthi Weidinger, Hermann Wax, Thomas Ganslmaier, Magdalena Seitz, Johannes Seitz sen. und Thomas Voggenauer. Lediglich Josef König aus Höslwang "quetschte" sich als fünfter zwischen diese Schonstetter Phalanx. Die von Schonstetts Bürgermeister Josef Fink gestiftete Schützenscheibe gewann Benedikt Buchner aus Höslwang.

 

Suche

Nächste Veranstaltungen

8 Mär
Kleidermarkt Schonstett
Datum 08.03.2020 9:00

 Frühjahrs- und Sommerbasar 2020

Sonntag 08. März 2020

9.00-12.00 Uhr

Mehrzweckhalle Schonstett

 

Ab sofort gibt es für den Schonstetter Kleidermarkt die Listen nur noch Online!
Nummernvergabe ab dem 14.02.20 unter https://bazaarit.de

Hier geht es zum Memozettel

Wir suchen noch Helfer für den Frühjahrsmarkt. Als Dank dafür bekommen alle Helfer zwei Nummern und können am Samstag in aller Ruhe - vor allen anderen - einkaufen.

Das Kleidermarktteam freut sich!

10 Mär
Müll- und Papiertonne
Datum 10.03.2020 6:00
18 Mär
JHV Gartenbauverein
Datum 18.03.2020 19:00

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung

des Gartenbauvereins Schonstett

 

Am Mittwoch, den 18. März 2020

im Gasthaus Heitmayer, um 19:00 Uhr

 

 

 

  1. Begrüßung

  2. Vortrag von Frau Dr. Künkele und Herrn Lohmeyer zum Thema:

    Frühlingsblumen und Frühlingspilze“

  3. Rückblick

  4. Kassenbericht

  5. Mitglieder-Ehrung

  6. Vorstellung des Programms für 2020

  7. Samentausch

 

Wir hoffen auf ein zahlreiches Kommen der Mitglieder sowie aller Garten- und Blumenfreunde.

 

24 Mär
Mülltonne
Datum 24.03.2020 6:00
7 Apr
Müll- und Papiertonne
Datum 07.04.2020 6:00

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum