Dorfladen

Bericht über die Dorfladen Info- und Gründungsveranstaltung


Es hat mich sehr gefreut, dass sich nach gut einem Jahr am 26. September wieder über 100 Schonstetter Bürger in der Mehrzweckhalle versammelt haben.
Manuela Hörmann und ich haben zusammengefasst, was seit der ersten Infoveranstaltung 2018 geschehen ist. Über die Standortabklärung und den Besuch in vier kleineren Dorfläden wurde in den letzten Bladln schon berichtet.

Weiterlesen ...

Neues zum Dorfladen

Am 20. November haben sich Petra Rehm, Paul Dirnecker, Herr Gröll und ich getroffen, um das „Heldhaus“, sowie ein weiteres Gebäude zu besichtigen, das eventuell als Standort für unseren Dorfladen in Frage käme. Der besichtigte Stall und das Heldhaus kommen wegen zu hohem Sanierungsaufwand nicht in Frage. Für das „Löwhaus“, welches ebenfalls in der engsten Standort-Auswahl steht, kann keine Auswertung gemacht werden. Wie bereits bekannt, steht das Haus unter Denkmalschutz und der Besitzer klärt mit seinem Architekten noch das weitere Vorgehen ab.

Weiterlesen ...

Neues zum Dorfladen

Am 20.November habe sich Petra Rehm, Paul Dirnecker, Herr Gröll und ich getroffen, um das „Heldhaus“, sowie ein weiteres Gebäude zu besichtigen, das eventuell als Standort für unseren Dorfladen in Frage käme. Der besichtigte Stall kommt wegen zu hohem Sanierungsaufwand nicht in Frage. Für das „Löwhaus“, welches ebenfalls in der engsten Standort Auswahl steht, kann aus diversen Gründen, u.a. der Klärung bezüglich des Denkmalschutzes, noch keine Auswertung gemacht werden. Für das „Heldhaus“ wird Herr Gröll nun eine betriebswirtschaftliche Auswertung machen. Diese wird dann Ende Januar dem Arbeitskreis vorgestellt werden. Bis dahin gibt es möglicherweise auch Neuigkeiten vom „Löwhaus“. Erst wenn keines der drei Objekte in Frage kommt, werden weitere Standorte in Augenschein genommen. Der Arbeitskreis hat, wie ich im letzten Bladl schon geschrieben habe, beschlossen, Schritt für Schritt vorzugehen. „Gut Ding will Weile haben“.

Katharina Gruber-Trenker

Neues zum Dorfladen

Liebe Schonstetter,

nach unserem Informationsabend am 4. Juli in der Mehrzweckhalle haben sich ca. 20 Personen zu einem ersten Arbeitskreistreffen im Gasthof Heitmayer zusammengefunden. Herr Gröll hat an diesem Abend vor allem detaillierter über die nächsten Schritte gesprochen und uns über die verschiedenen rechtlichen Aspekte aufgeklärt.

Weiterlesen ...

Projekt Dorfladen

HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZUR REALISIERUNG 

Nehmen die Schonstetter das Projekt Dorfladen nun selbst in die Hand? 
Schonstett - Seit über einem Jahr fehlt in der kleinen Gemeinde die Einkaufsmöglichkeit. Das soll sich mit einem Dorfladen ändern. Welche Kriterien ein Nahversorger mit sich bringt und warum die Bürger jetzt selbst aktiv werden sollten erklärte ein Fachberater für Dorfläden am Mittwochabend (4. Juli 2018):

Weiterlesen ...

Suche

Nächste Veranstaltungen

16 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 16.11.2019 20:00

Mehrzweckhalle

20:00h

17 Nov
Theaterverein: Aufführung
Datum 17.11.2019 14:00

Mehrzweckhalle

14:00h

19 Nov
Müll- und Papiertonne
Datum 19.11.2019 6:00
21 Nov
CSU-Stammtisch
Datum 21.11.2019 19:30

Gasthof zur Post

19:30h

21 Nov
Dorfgespräch: Stammtisch
Datum 21.11.2019 20:00

Gasthof zur Post

20:00h

Zeitungsartikel - Links

Hier gibt es weitere Artikel zum Thema:

Gemeinderat Schonstett: Dorfladen bleibt ein Thema

 

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum