Wenn es Herbst wird, jagt im Kindergarten Fridolin Pusteblume ein spannendes Ereignis das nächste. Im Oktober wurde intensiv geforscht und das Wetter beobachtet. Die Kinder durften die Temperatur und den Niederschlag messen und genau dokumentieren, ob das Wetter sonnig, bewölkt, stürmisch oder regnerisch ist. Dabei hatten die kleinen Meteorologen eine Menge Spaß.

Im November feierten wir das St. Martinsfest. Zu Beginn versammelte sich Groß und Klein in der Turnhalle des Kindergartens, wo die Vorschulkinder stolz und in ihren eigenen Worten die St. Martins-Geschichte erzählten und anschließend einen schönen Laternentanz präsentierten. Danach ging es nach draußen, die Laternen wurden angezündet und alle gingen singend und St. Martin feiernd eine Runde durch den Caritas Park. Abschließend ließen wir den Abend mit Punsch, Leberkässemmeln und Martinsgänsen besinnlich ausklingen. 

Ein paar Tage später ging es im Kindergarten wieder rund. Wir hatten hohen Besuch. Der Bürgermeister, die Presse und ein Herr und eine Dame von der IHK sowie zahlreiche Eltern waren zu Gast im Kindergarten. Uns wurde ein Zertifikat verliehen, dass unseren Kindergarten als „Haus der kleinen Forscher“ auszeichnet. Damit ist unser Kindergarten einer von nur fünf im ganzen Landkreis, denen diese Ehre bisher zu Teil wird. Das „Haus der kleinen Forscher“ zeichnet Einrichtungen aus, die ein Element besonders eindringlich erforschen. Bei uns durften Kinder, egal ob schon sechs oder erst zwei Jahre alt, das Wasser in all seinen Formen, Eigenschaften und Fähigkeiten erforschen und erleben. Damit sind auch unsere kleinsten schon ganz groß.  

Kaum zwei Wochen später, steht auch schon der Advent vor der Tür. Mit dem traditionellen Christkindlmarkt im Schlosspark wird der erste Advent eingeläutet. Natürlich darf auch der Kindergarten hier nicht fehlen. Während die letzten Jahre eifrig genäht und gebastelt wurde, durften dieses Jahr Kinder, Eltern und Großeltern selbst tätig werden und Stockbrot über offener Flamme backen. Das schaffte ein ganz tolles Erlebnis für die Kinder und eine gute Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein. 

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern, Spendern und Wohltätern bedanken. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und hoffen auf ein schönes Jahr 2020. Möge es mit mindestens ebenso viel Kinderlachen erfüllt sein, wie dieses Jahr.

Autor: Sandra Schmitzberger-Trägerverein Kindergarten

Suche

Nächste Veranstaltungen

7 Apr
Müll- und Papiertonne
Datum 07.04.2020 6:00
21 Apr
Mülltonne
Datum 21.04.2020 6:00
5 Mai
Müll- und Papiertonne
Datum 05.05.2020 6:00
19 Mai
Mülltonne
Datum 19.05.2020 6:00
3 Jun
Müll- und Papiertonne
Datum 03.06.2020 6:00

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum