Die Hecke und ihre Früchte sind ein spannendes Thema im HSU-Unterricht der 1./2. Klasse. Um die Theorie abzurunden, gab es einen kulinarischen Ausklang: ein Heckenfrühstück.
Aufgeregt betrachteten die Kinder der 1/2 Schonstett das Angebot: Zum Knäckebrot konnten Himbeer-, Brombeer-, Hagebutten- und Hollermarmelade ausgesucht werden.

Genüsslich wurde auch der Nusskuchen verspeist. Dazu tranken sie leckeren Hollerblütensirup und Holundersaft. Noch Tage später wurden mitgebrachte Pausenbrote mit der übrig gebliebenen Marmelade bestrichen.
So gut kann regionales Essen schmecken!

Autor: Katharina Huber

Suche

Nächste Veranstaltungen

6 Okt
Mülltonne
Datum 06.10.2020 6:00
20 Okt
Müll- und Papiertonne
Datum 20.10.2020 6:00
3 Nov
Mülltonne
Datum 03.11.2020 6:00
17 Nov
Müll- und Papiertonne
Datum 17.11.2020 6:00
1 Dez
Mülltonne
Datum 01.12.2020 6:00

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum