Schonstetter Bladl präsentiert:

Fotowettbewerb  –  Lichtblick Schonstett

Einsendeschluss: 15. September 2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Home

Badeweiher erstrahlt in neuem Glanz

 

Viele Schonstetter haben es sicher schon gesehen, das Naherholungsgebiet Köhler Bad wurde in diesem Jahr aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten neu gestaltet. Im Frühjahr wurde das Wasser abgelassen, der Weiher ausgebaggert und gereinigt. Franz Mühlberger hat die Bauarbeiten an der umgestalteten Plattform sowie die Betonarbeiten den Treppenaufgang mit dem Geländer als auch die Erdarbeiten ausgeführt. 

Weiterlesen ...

Nachbarschaftshilfe Umfrage Rückmeldung

Unsere Umfrage zur Nachbarschaftshilfe und der Bereitschaft sich zu engagieren hatte eine sehr erfreuliche Resonanz. Es meldeten sich 15 Personen, die eine aktive Mitarbeit in einem der vorgeschlagenen Gebiete anboten. Auf der Wunschseite kamen lediglich 5 Rückmeldungen, welche jetzt abgearbeitet werden. Insgesamt sind wir jetzt 20 Aktive und können somit tatkräftig in die Zukunft schauen. Als Nächstes planen wir einen Flyer, um uns besser zu präsentieren und unseren Aufgabenbereich genauer darzustellen. 

Scheuen Sie sich nicht, wenn Sie ein Problem haben uns anzusprechen. Vielleicht können wir helfen.

Tel. unter Schonstett: 30 63 294 Mit freundlichem Gruß Ihr Nachbarschaftsteam.

 

Mike Schopka

Stockschützen Bericht: Gaudimixturnier

Gaudi-Mixed-Turnier der Stockschützen des SV Schonstett vom 22.04.2018

Die Stockschützen des SV Schonstett veranstalteten am Sonntag, den 22.04.2018 bei schönstem Wetter ein SV-internes Gaudi-Mixed-Turnier. Es waren heuer 5 Mannschaften, die um den von Hans Hölzl gestifteten Wanderpokal spielten, dadurch konnte eine Doppelrunde geschossen werden. Nach 8 Spielen standen die Sieger fest: Erster mit 16:0 Punkten wurden Kon und Co mit den Schützen Hainzl Konrad und Alexandra, Fridgen Erika und Ganslmaier Martin. Zweiter wurden die Kegler mit den Schützen Neumeier Hans, Schmitzberger Inge, Fridgen Heinz und Annemarie Anzinger und dritte Die Annemaries mit Gefolge mit den Schützen Fellermayr Annemarie, Mittermeier Annemarie, Eder Thomas und Aicher Stefan.

 

Hans Neumeier

Ferienprogramm

Teilnehmer und Betreuer sind während derVeranstaltung über die Gemeinde versichert.

Falls jemand am Termin der Veranstaltung verhindert ist, bitten wir um rechtzeitige Absage, um einem „Nachrücker“ die Teilnahme zu ermöglichen. Entrichtete Beiträge werden bei unentschuldigtem Fernbleiben nicht zurückerstattet.

Viele Grüße vom Ferienprogramm-Team

Manfred Mittermeier (Jugendbeauftragter), Andrea Angerer & Monika Lex

Weiterlesen ...

Mittagsbetreuung Grundschule Schonstett

Mittagsbetreuung-TeamDie Stimmung ist gut, der Schulvormittag ist rum: Rund die Hälfte der Schonstetter Grundschüler nutzen nach dem Unterricht die Mittagsbetreuung.

Nach Schulschluss bis 14:00 kann von Montag bis Freitag sowohl drinnen wie auch draußen nach Herzenslust gespielt, gemalt und gebastelt werden. Dafür stehen Brettspiele, Bücher, Bastelmaterialien, eine große Tafel, Riesenbauklötze, Lego, Puppen, Autos und vieles, vieles mehr zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Maibaumdiebstahl 2018

 Die Schonstetter Jugend hat dieses Jahr den Maibaum vom Trachtenverein „GTEV Edelweiß Bad Endorf e.V.“ gestohlen.

Der Diebstahl fand Anfang Januar statt, da haben die Schonstetter den knapp über 30 m langen Maibaum in Unterhöslwang gestohlen und anschließend zur sicheren Verwahrung (und zur Trocknung) in die Zimmerei Osterloher nach Aichet verbracht.

In der Zeit von Januar 2018 bis Mitte April 2018 schlichen des nachts öfter Gestalten um die Zimmerei, wohl in der Hoffnung, den Baum ihrerseits zu stehlen. Dies wurde u.a. durch die aufmerksamen Wachhunde der Zimmerei regelmäßig vereitelt.

Mitte April wurde der Baum dann mit vereinten Kräften zum Hof vom Dirnecker Paul nach Schonstett verbracht. Dort haben die Schonstetter den Baum gehobelt, geschliffen und hergerichtet, so dass die Endorfer Trachtler nach mehreren zähen Verhandlungen ihren Baum streichen und fertig machen konnten. Bei den Verhandlungen wurde, wie es der Brauch verlangt, genügend Bier und Brotzeit für die erfolgreichen Maibaumdiebe ausgehandelt.

Weiterlesen ...

Aufstieg der 1. Mannschaft Fussball

Der absolute Wahnsinn! Schonstett ist Meister 2018!

Der SV Schonstett schaffte es zum ersten Mal, seit Bestehen der Abteilung Fußball, aufzusteigen. Nach einer äußerst spannenden, kuriosen und nervenaufreibenden Partie bei der SpVgg Jettenbach konnte man sich letztlich als Tabellenerster direkt für die A-Klasse qualifizieren.

Was für ein Spiel in Jettenbach. Jeder der nicht dabei gewesen ist hat definitiv etwas verpasst. Schon vor dem Spiel konnte man die verschiedenen Szenarien durchrechnen. Gewinnt Edling II braucht man mindestens ein Unentschieden um die Meisterschaft offen zu halten. Verliert man kommt es auf den direkten Vergleich oder die Tordifferenz mit Jettenbach an. Mit einem Sieg reicht allerdings dann schon ein Punkt im letzten Spiel gegen Babensham II. Eigentlich hätte man sich das alles total sparen können. Der Fußball schreibt nun mal seine eigenen Drehbücher die in Wirklichkeit viel besser sind als man sich jemals denken könnte.

Weiterlesen ...

Mit dem Radl durch München

Am 27. Mai war es wieder soweit. Um 8.00 trafen wir uns bei der Traudl Obermaier und fuhren mit LKW und einigen Privatautos nach Keferloh. Die Fahrräder hatten wir schon tags zuvor verladen. So konnten wir pünktlich starten. Die Stadtrundfahrt in München mit dem Fahrrad ist nun schon fast ein alle Jahre wiederkehrendes Event für begeisterte Schonstetter. Seit 2004 fahre ich mit einer Gruppe von ca. 20 Personen.

Weiterlesen ...

Schule Gartenaktion

 

Viele fleißige Helfer haben sich an einem Freitagnachmittag im April zusammengefunden, um den Schulgarten für die neue Saison auf Vordermann zu bringen. Mit tatkräftiger Unterstützung durch den Gartenbauverein wurde ausgegrast, umgegraben, angepflanzt und angesät.

Weiterlesen ...

Umfrage Nachbarschaftshilfe

Liebe Schonstetter,

wir sind ein kleines Team von Leuten, das sich im Rahmen des „Dorfgesprächs“ gebildet hat und dabei ist, eine Nachbarschaftshilfe in Schonstett aufzubauen. Unser Ansprechpartner ist Herr Dr. Schopka. Um uns einen Überblick darüber zu verschaffen, wer in Schonstett welche Art von Hilfe braucht, haben wir zwei Fragebögen zusammengestellt.

Weiterlesen ...

Reisebericht Neuseelandreise

Liebe Schonstetterinnen und Schonstetter,

am 3. März dieses Jahres hielt ich in der Mehrzweckhalle einen Bildervortrag über meine große Neuseelandreise. Bürgermeister und Sportverein machten es mir möglich, diese Präsentation in der Halle zu zeigen. Dafür sage ich auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Weiterlesen ...

Das Finkennest in Zillham

Was wird denn das eigentlich?

Hallo liebe Schonstetter,

Unser neues „Schonstetter Bladl“ möchte ich dazu nutzen mich und mein Projekt etwas genauer vorzustellen. Es wird ja schon viel im Dorf gemunkelt, doch einige wissen noch nicht genau, was das bei uns in Zillham denn so eigentlich werden soll wenn’s fertig ist.

Weiterlesen ...

Kinderartikel: Ostereiersuche im Park

Die Ostereiersuche im Schonstetter Schlosspark

Am Ostersonntag, den 1.4.2018, fand im Schonstetter Schlosspark eine Ostereiersuche statt. Um 14:00 Uhr ging es endlich los. Dann stürmten alle los, hinter Bäumen und Büschen waren die bunten Eier versteckt. Jeder sammelte so viel wie er konnte. Den kleinen Kindern wurde beim Suchen geholfen. Am Ende wurde alles gerecht aufgeteilt. Es war ein tolles Erlebnis für alle.?

Adrian Koch

Neu!!! Offene Meditationsgruppe

Offene Meditationsgruppe
Wir treffen uns jeden 1. & 3. Dienstag im Monat ab 19 Uhr in der Kapelle vom Caritasheim, oberstes
Stockwerk. Unsere nächsten Termine sind:
2. und 16. Juli sowie
6. und 20. August
Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jessica Stürmer

Teilnahmeformular Fotowettbewerb

Suche

Nächste Veranstaltungen

16 Sep
Umweltmobil am Wertstoffhof
Datum 16.09.2019 8:45

Das Umweltmobil des Landkreises Rosenheim entsorgt Problemabfälle aus Haushalten kostenlos. Problemabfälle sind Stoffe, die schädliche Einwirkungen auf Menschen und Umwelt haben und deshalb gesondert erfasst und entsorgt werden müssen (z. B. Farb- und Reinigungsmittelreste, Chemikalien, Verdünner, Holz- und Pflanzenschutzmittel, Haushaltsbatterien, Säuren, Laugen, Ölfilter...)

Auch kleinste Mengen dürfen nicht über die Mülltonne oder das Abwasser entsorgt werden!


Die Termine im Jahr 2019 sind 16.05.2019 und 16.09.2019, jeweils 8:45 – 10:00 Uhr am Wertstoffhof.
Die Termine der umliegenden Gemeinden finden Sie unter abfall.landkreis-rosenheim.de

19 Sep
Dorfgespräch: Stammtisch
Datum 19.09.2019 20:00

Gasthof zur Post

20:00h

20 Sep
Schützen: Anfangsschießen
Datum 20.09.2019 18:30

Jugend: 18:30h

Erwachsene: 20:00h

21 Sep
Stockschützen: Herbstturnier Herren
Datum 21.09.2019 8:30

Meldungen 8:30, 12:30, 16:30

22 Sep

400Jahre Dorfschmiede

 

Wie funktioniert's?

Habt ihr Berichte, Werbung, Veranstaltungen, Artikel? Schickt es uns und wir stellen es, wenn gewünscht, zeitnah online und packen es in die nächste Druckausgabe von unserem Bladl.* Für die Beiträge sind der/die jeweilige/n Verfasser/in verantwortlich.

*Auf das Erscheinen der Artikel besteht kein Rechtsanspruch.

Kontakt

Hier erreicht Ihr uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum